K personalizaci obsahu a reklam, poskytování funkcí sociálních médií a analýze naší návštěvnosti využíváme identifikátory zařízení - cookies (více informací). Dalším používáním portálu vyjadřujete svůj souhlas s jejich zpracováním.
Mährisch-Schlesische Region - offizieller Reiseführer
Aktivitäten Sehenswürdigkeiten Burgen und Schlösser Burg Cvilín (Lobenstein, auch Schellenburg)
Wetter vor Ort
##DATE1## ##DATE2## ##DATE3##
##FORECAST1##
##FORECAST_IMG1##
##FORECAST_DESC1##
##FORECAST2##
##FORECAST_IMG2##
##FORECAST_DESC2##
##FORECAST3##
##FORECAST_IMG3##
##FORECAST_DESC3##

Burg Cvilín (Lobenstein, auch Schellenburg)

Auf einer Anhöhe über der Stadt Krnov steht außer einer Kirche und einem Aussichtsturm auch die Ruine einer mittelalterlichen Burg. Die Burg heißt Cvilín, deutsch Lobenstein, aber auch Schellenburg, nach einem Adeligen, der hier herrschte. Die Burg wurde als Bestandteil einer Grenzbefestigung im 13. Jahrhundert erbaut und diente zum Schutz des Gebietes zwischen Opava und Krnov. Einer der Burgherren war Herzog Nikolaus, der uneheliche Sohn von Přemysl Ottokar II.

 
Die Schellenburg ereilte das gleiche Schicksal, wie andere hiesige Burgen, wie z. B. Fulštejn oder Rabštejn, auch – sie wurde von Matthias Corvinus eingenommen und später, im Dreißigjährigen Krieg, endgültig zerstört. Heute finden Sie hier nur die Überreste der gotischen Burgmauern. Die Ruine können Sie bei Ihren Erkundungen der hiesigen Landschaft, dem Besuch des Aussichtsturms Cvilín oder der Wallfahrtskirche Maria von den Sieben Schmerzen besuchen.
  Kontakt  
 
TIC Krnov
Hobzíkova 13/1
794 01 Krnov
+420 739 548 957
Jeseníky-Gebirge
Facebook
 
Kontakt
TIC Krnov
Hobzíkova 13/1
794 01 Krnov
Jeseníky-Gebirge
Facebook
[Error loading the control 'Offers', check event log for more details]
[Error loading the control 'Experiences', check event log for more details]
Opava
Ein ungewöhnliches Kulturzentrum
Opava
Kommen Sie vorbei und genießen Sie echte Weihnachtsstimmung.
Opava
Geführte Besichtigungen in Opava zum Thema Architektur
Opava
Ein klassisches Beispiel barocker Sakralarchitektur
Opava
Ein malerischer Ort, der zu Spaziergängen und zum Entdecken einlädt
Opava
Kulturzentrum im neubarocken Gebäude einer ehemaligen Bank.
Displaying results 31-36 (of 65)
 |<  <  2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11  >  >| 
DateinameBeschreibungHerunterladen