K personalizaci obsahu a reklam, poskytování funkcí sociálních médií a analýze naší návštěvnosti využíváme identifikátory zařízení - cookies (více informací). Dalším používáním portálu vyjadřujete svůj souhlas s jejich zpracováním.
Mährisch-Schlesische Region - offizieller Reiseführer

Schloss Fryštát

Wetter vor Ort
##DATE1## ##DATE2## ##DATE3##
##FORECAST1##
##FORECAST_IMG1##
##FORECAST_DESC1##
##FORECAST2##
##FORECAST_IMG2##
##FORECAST_DESC2##
##FORECAST3##
##FORECAST_IMG3##
##FORECAST_DESC3##
An der Stelle, wo heute Besucher der Stadt Karviná das Schloss Fryštát besuchen, stand Ende des 13. und zu Beginn des 14. Jahrhunderts eine hölzerne Burg. Diese wurde vom Adelsgeschlecht der Piasten als ihr Zweitsitz gebaut, denn ihren eigentlichen Sitz hatten sie in Těšín.
Das Empire-Schloss, ein Wahrzeichen der Stadt Karviná und der gesamten Region Teschener Schlesien, erhielt sein heutiges Aussehen während der Herrschaftszeit der Herren von Larisch-Mönnich. Besucher können aus verschieden langen Besichtigungen wählen, im Rahmen welcher Sie die Gemächer und Prunkräume besichtigen. Weiter können Sie die Ausstellungen mit böhmischer Kunst des 19. Jahrhunderts besuchen, von deren hohem Wert die Tatsache zeugt, dass die Ausstellungsstücke im Besitz der Nationalgalerie Prag sind.

Die Adelsfamilie Larisch-Mönnich, in deren Besitz sich das Schloss bis Ende des Zweiten Weltkrieges befand, beeinflusste die Entwicklung der gesamten Region Karviná/Ostrava. Sie pflegten sehr gute Beziehungen zum europäischen Hochadel, wie zum Beispiel zur Kaiserin Elisabeth, die auch als „Sissi“ bekannt ist. Auf Schloss Fryštát wurden oft adelige Besucher empfangen, wie beispielsweise Kronprinz Rudolf von Habsburg.

In der Umgebung findet man bis heute den Nachlass des irischen katholischen Adelsgeschlechts der Taaffe. Die Taaffes flohen aus Irland in die Teschener Region, da sie in ihrer Heimat aufgrund ihres Glaubens verfolgt wurden. Während ihrer Herrschaftszeit empfingen sie beispielsweise den König von Schweden, und bis heute steht unweit der Kirche die Statue des hl. Patrick, des irischen Nationalheiligen.
Kontakt Öffnungszeiten Preis
Zámek Fryštát
Masarykovo náměstí 1
733 24 Karviná-Fryštát
Teschener Schlesien
Frei
Standardpreis60
Kinder30
Senioren40
Familienkarte120
(poznámka ke vstupnému - placeholder)

Spezialangebote

Erlebnisse

Karviná
Leihen Sie sich ein Boot aus und entdecken Sie die Schönheit von Karviná vom Wasser aus.
Karviná
Eine moderne Therme, die sich viel von ihrem historischen Charme erhalten konnte
Karviná - Lipiny
Grüne Golfoase mitten im Industriegebiet
Karviná
Die schiefe Kirche ist eine Besonderheit und lockt, genauso wie der schiefe Turm von Pisa, viele Besucher an.
Orlová
In Nordmähren können Sie sogar Dinosauriern begegnen.
Albrechtice
In der Gemeinde Albrechtice bei Český Těšín steht eine wertvolle alte Holzkirche.
Displaying results 25-30 (of 141)
 |<  <  1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10  >  >| 
DateinameBeschreibungHerunterladen