K personalizaci obsahu a reklam, poskytování funkcí sociálních médií a analýze naší návštěvnosti využíváme identifikátory zařízení - cookies (více informací). Dalším používáním portálu vyjadřujete svůj souhlas s jejich zpracováním.
Mährisch-Schlesische Region - offizieller Reiseführer
Aktivitäten Sehenswürdigkeiten Burgen und Schlösser Schloss in Velké Hoštice (Groß Hoschütz)
Wetter vor Ort
##DATE1## ##DATE2## ##DATE3##
##FORECAST1##
##FORECAST_IMG1##
##FORECAST_DESC1##
##FORECAST2##
##FORECAST_IMG2##
##FORECAST_DESC2##
##FORECAST3##
##FORECAST_IMG3##
##FORECAST_DESC3##

Schloss in Velké Hoštice (Groß Hoschütz)

Im Schloss werden nicht nur die Schönheit barocker Kunst, sondern auch die bewegte Geschichte dieses Landstrichs präsentiert.
Die Fresken im Schloss stammen vom bedeutenden tschechischen Barockmaler, der sich Antonio Sebastini nannte. Sebastini schmückte Kirchen in Polen, in der Umgebung der Stadt Bruntál sowie in seiner Geburtsstadt Prostějov.

Das hiesige Schloss und das Dorf sind historische Schauplätze, deren Verlust nach dem verlorenen Krieg gegen Preußen die Kaiserin Maria Theresia beweinte. Nach dem Friedensvertrag von Versailles im Jahr 1920 fiel das Dorf dem jungen tschechoslowakischen Staat zu.

Eine weitere Sehenswürdigkeit in Velké Hoštice ist das Infanterie-Blockhaus, das Bestandteil der tschechoslowakischen Grenzbefestigung war.
  Kontakt  
 
Obecní úřad Velké Hoštice
Zámecká 195
747 31 Velké Hoštice
+420 553 764 062
Troppauer Schlesien
 
Kontakt
Obecní úřad Velké Hoštice
Zámecká 195
747 31 Velké Hoštice
Troppauer Schlesien
[Error loading the control 'Offers', check event log for more details]
[Error loading the control 'Experiences', check event log for more details]
Ostrava
Lernen Sie die harte Arbeit der Bergleute aus nächster Nähe kennen
 
Fulnek
Ausgesuchte regionale Spezialitäten sowie internationale Küche
Ostrava
 Alte Motorräder sind auf dem Ausstellungsgelände Černá louka zu sehen
Ostrava
Die Dominante des Stadtteils Slezská Ostrava, die aus Bauschutt errichtet wurde, ist heute ein Ort der Erholung
Kravaře
Ein Auwald im Stil des englischen Landschaftsgartens
Kravaře
Kaiser Ferdinand II. schenkte das Schloss einem verarmten Adeligen.
Displaying results 31-36 (of 167)
 |<  <  2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11  >  >| 
DateinameBeschreibungHerunterladen