K personalizaci obsahu a reklam, poskytování funkcí sociálních médií a analýze naší návštěvnosti využíváme identifikátory zařízení - cookies (více informací). Dalším používáním portálu vyjadřujete svůj souhlas s jejich zpracováním.
Mährisch-Schlesische Region - offizieller Reiseführer
Reiseziele Gebiete Troppauer Schlesien Hradec nad Moravicí (Grätz)

Hradec nad Moravicí (Grätz)

Wetter vor Ort
##DATE1## ##DATE2## ##DATE3##
##FORECAST1##
##FORECAST_IMG1##
##FORECAST_DESC1##
##FORECAST2##
##FORECAST_IMG2##
##FORECAST_DESC2##
##FORECAST3##
##FORECAST_IMG3##
##FORECAST_DESC3##
Hradec nad Moravicí war jahrhundertelang das Zentrum des Troppauer Schlesiens. Die Kleinstadt mit wunderschönem Schloss und herrlicher Natur war ein Ort, den zahlreiche wichtige Persönlichkeiten der europäischen Geschichte besuchten. Die hiesigen Schafe, welche die spätere Schafzucht in Australien begründeten, bewunderte einst sogar der russische Zar Alexander I.
Bereits im 8. Jahrhundert stand an der Stelle des heutigen Schlosses eine Festung. Im Dreißigjährigen Krieg errichteten hier dänische Soldaten eine Prägestätte für falsche Münzen, die versteckt zwischen Felsen, in der Nähe der damaligen Brauerei stand.

Ihre Hochblüte erlebte die Stadt unter der Herrschaft der Fürsten Lichnowsky. Im Schloss fanden sich solch berühmte Besucher ein wie Ludwig van Beethoven oder Franz Liszt, und der geniale Geiger Nicolo Paganini gab hier sogar ein Konzert.

Der Ort wurde durch die Zucht von Merinoschafen berühmt. Einige dieser Tiere ließ im Zuge seines Besuches der russische Zar Alexander I. in seine Heimat bringen. Von den hiesigen Schafe stammten die ersten Schafherden in Australien ab.

 
Unweit von Hradec nad Moravicí steht die Wehranlage Šance. Diese wurde auf Weisung von Kaiser Josef II., der in Begleitung von General Laudon in die Stadt kam, im Jahr 1789 erbaut. Eine Legende besagt, dass sich der berühmte Feldherr bei einer seiner Besichtigungen erkältete und in Nový Jičín starb.

Der Weisshuhn-Kanal, ein vier Kilometer langer Kanal, der die Papierfabrik in Žimrovice mit Wasser versorgte, wurde Ende des 19. Jahrhunderts gebaut und ist ein einzigartiges technisches Denkmal.

Unterkunft
buchen

##FC_NAME##
1 Erwachsener
0 Kinder
1
Januar
1
Januar

Wählen Sie aus über 300 Hotels, Appartements, Fremdenzimmern und weiteren Unterkünften...

Erlebnisse

DateinameBeschreibungHerunterladen